Nachrichten

Gemeindefahrt am 28. August ins Neuseenland, bitte anmelden!


16. Juli 2022

Am Sonntag, 28. August geht es auf Bustour durch das Leipziger Neuseenland. Unter dem Motto „Vom Bergbau zur Seenplatte“ führt die Route unter anderem zum Markleeberger See, zum Störmthaler und auch zum Zwenkauer See. Als Höhepunkt fährt der Bus direkt in den aktiven Tagebau, entlang der Bandanlagen und zum Kohlemischplatz. Im Tagebau gibt es ein deftiges Picknick. Am Nachmittag wird die Gustav-Adolf-Gedenkstätte in Lützen besucht.

Abfahrt Brandis, Markt: 9.00 Uhr, Beucha, Kirchberg: 9:10 Uhr
Rückkehr gegen 17.30 Uhr, Kosten: 60 Euro einschließlich Picknick und Kaffeetrinken.

Anmeldung bitte in den Pfarrämtern Brandis und Beucha.